Not in Puerto Rico?

Select your shipping country below.

close

Reparaturbedingungen

Wenn Sie einen Fehler melden, benötigen wir viele Informationen wie Seriennummer, Rechnung, Fotos vom Einbau und eine detaillierte Fehlerbeschreibung.

Wir verstehen, dass es manchmal schwierig sein kann, und wir entschuldigen uns dafür

aber wir tun es für IHR Vorteil.

Wir bitten Sie, den Antrag sorgfältig auszufüllen und sicherzustellen, dass Sie alle angeforderten Fotos und Dokumente beifügen. Wir benötigen all diese Informationen, um den Fall richtig einschätzen und Feedback mit guten Maßnahmen geben zu können, nicht nur damit Ihre Toilette wieder funktioniert, sondern um sicherzustellen, dass das Problem nicht erneut auftritt.

Sollten Sie unsere Bedingungen mit einem Bild der Rechnung und Einbaubildern, die wir für eine Garantiebewertung benötigen, nicht erfüllen, müssen Sie der Bearbeitung des Falles außerhalb der Garantie zustimmen und wir stellen Ihnen als Kunde die Kosten in Rechnung.

Warum haben wir diese Anforderungen?

Wir registrieren alle eingehenden Reklamationen und die zwei größten Hauptursachen für Probleme mit unseren Produkten hängen mit falscher Installation und falscher Verwendung zusammen.

Bei jeder Reklamation wird die Toilette im Zusammenhang mit der Reparatur überprüft. Wird festgestellt, dass die Fehlerursache in der Nutzung oder Installation liegt, wird die Reklamation abgelehnt und die Kosten werden Ihnen als Kunde in Rechnung gestellt.

Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei der Änderung Ihrer Installation oder führen mit Ihnen eine Überprüfung der richtigen Verwendung unserer Produkte durch, damit das gleiche Problem nicht erneut auftritt.

Wir haben Informationen zu einigen Bereichen zusammengestellt, die für Sie wichtig sein könnten und von denen wir hoffen, dass sie zum besseren Verständnis unserer Prozesse beitragen können.

Daher bitten wir Sie, sich die folgenden Bereiche durchzulesen:

  • Installation - Warum ist die Installation so wichtig für die Versorgung der Toilette?
  • Nutzung – was sind die häufigsten Fälle falscher Verwendung?
  • Langzeitlagerung - Wie vermeidet man Probleme bei längerer Abwesenheit?
  • Kaufbeleg - Warum müssen Sie eine Rechnung speichern?
  • Reklamation/Reparatur – Was ist eine Fehlermeldung?
  • Servicepartner - Wo finde ich einen autorisierten Servicepartner?

Installation

Verbrennungstoiletten erfordern eine korrekte Installation, um optimal zu funktionieren. Damit wir Ihnen bei der richtigen Einschätzung Ihres Falles bestmöglich helfen können, bitten wir Sie um Bilder des Einbaus.

Wenn Sie noch eine Garantie auf Ihr Produkt haben, ist es erforderlich, dass alle Bilder beigefügt sind, andernfalls kann der Fall als Reparaturfall behandelt werden, bei dem Sie die Kosten tragen.

Wenn Sie keine Garantie mehr haben, aber eine Reparatur wünschen, sind Bilder optional. Wenn wir jedoch Zugriff auf die Bilder erhalten, können wir und unsere Servicepartner Ihnen helfen, Probleme zu erkennen und Sie dabei beraten, diese zu beheben und zukünftige zu vermeiden.

Warum ist die Installation für die Toilette so wichtig?

Die Installation ist für der Versorgung der Toilette unerlässlich, da sie für einen bestimmten Luftstrom ausgelegt und getestet wurde und wir daher nur die verschiedenen Montageoptionen in unserer Anleitung erlauben.

Wenn ein Verbrennungsprogramm startet, arbeitet der Lüfter mit voller Leistung und erzeugt bei korrekter Installation einen Unterdruck in der Toilette.

Zu viel Widerstand, der aus verschiedenen Gründen auftreten kann, zum Beispiel

1. Sie fügen eine zusätzliche Biegung hinzu

2. Sie verwenden unsere 90°-Biegung nicht

3. Eine falsche Lüftungshaube führt dazu, dass die Toilette während des Verbrennungsprozesses Unterdruck verliert.

Die Idee ist, dass die Dämpfe und der Rauch aus dem Verbrennungsprozess mit Hilfe des Lüfters aus der Kammer gesaugt und durch den Katalysator transportiert werden, der den größten Teil des Geruchs beseitigt, aber bei Unterdruck die Luft in die Toilette gedrückt wird und stattdessen durch den Lüfter fließt.

Dies beschädigt interne Komponenten und da die Luft nicht durch den Katalysator strömt, werden die Luftpartikel nicht gereinigt und der Geruch im Freien wird sehr stark.

Wenn die Toilette also nicht richtig installiert ist, verstopft der Lüfter die Toilette und die Komponenten werden durch die in die Toilette gedrückte Luft schwarz vor Ruß.

Nutzung

Es gibt Fälle, in denen die Verbrennungstoilette nicht funktioniert. In der Regel tritt dies auf, wenn das Element nicht mehr funktioniert, bevor es Zeit für die Wartung ist.

Häufigster Missbrauch:

  1. Sie urinieren mehrmals in die gleiche Tüte. Eine Tüte mit Urin über Nacht lagern. Sie Verwenden keine Tüte.

Sie müssen sofort nach jedem Gebrauch spülen! Urin enthält viele Salzkristalle und wenn Sie diese nicht ausspülen und sofort verbrennen, hält die Papiertüte den Urin nur etwa 20 Minuten lang. Dann beginnt er auszulaufen. Urin beschädigt / korrodiert die Komponenten in der Toilette, besonders betroffen sind Elemente, Thermosensor und Brennkammer.

  1. Sie starten nicht nach jeder Spülung das Verbrennungsprogramm

Sie müssen nach jeder Spülung ein neues Programm starten, auch wenn bereits ein Verbrennungsprogramm läuft. Wenn Urin im Topf bleibt, korrodiert er aufgrund der Salze schließlich durch das Metall.

Bei falscher Benutzung der Toilette durch Nr. 1 und Nr. 2 im vorherigen Absatz, setzt sich der Urin in der Isolierung ab und die Isolierung wird grün.

  1. Der Aschebehälter wird nicht rechtzeitig geleert / Werkseinstellung warnt nach 50 Tastendrücken

Sie müssen den Aschebehälter so schnell wie möglich leeren, nachdem Sie die Nachricht erhalten haben.

Asche wird bis zum Temperatursensor und zum Element aufgebaut. Dadurch verbrennen diese Komponenten und werden beschädigt und müssen vor Serviceintervallen ausgetauscht/gereinigt werden.

Dies wird bei der Steuerung der Toilette erkannt, weil diese Komponenten verbrannte Asche haben.

Langzeitlagerung

Sind Sie nach längerer Abwesenheit zurückgekehrt und haben festgestellt, dass die Toilette nicht funktioniert?

WICHTIG! Während die Toilette an die Abluftleitung angeschlossen ist, muss die Stromversorgung der Toilette jederzeit eingeschaltet sein. Der Lüfter blockiert dann das Eindringen von Feuchtigkeit in die Toilette und verhindert, dass diese auskühlt.

Wird der Strom abgeschaltet, muss die Toilette von der Abluftleitung getrennt werden. Anschließend muss das Rohr wieder verschlossen werden, damit keine Feuchtigkeit in den Raum eindringt, in dem sich die Toilette befindet. (Siehe "Langzeitspeicherung")

Wir helfen Ihnen natürlich, Ihre Toilette wieder zum Laufen zu bringen, aber es wird keine Garantie übernommen und die Reparaturkosten werden Ihnen als Kunde in Rechnung gestellt.

Sie sind sich nicht sicher, was die Garantie abdeckt und wie lange Sie eine Garantie haben? Erfahren Sie mehr über unsere Gewährleistungen ›

Rechnung

Wie gewohnt haben wir eine Garantiezeit auf unsere Produkte. Was die Garantiezeit des Produkts bestätigt, ist Ihr Kaufbeleg. Die Garantie gilt ab dem Kaufdatum.

Sollten Sie keine Rechnung oder Kaufbeleg haben, helfen wir Ihnen natürlich trotzdem bei Ihrer Störungsmeldung und sorgen dafür, dass Ihr Produkt zufriedenstellend funktioniert. In diesem Fall müssen wir es dann aber als Reparatur behandeln und Ihnen die Kosten in Rechnung stellen.

Sie können sich später immer noch mit Bild des Kassenbons zurückmelden und dann berücksichtigen wir dies.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Produkt Sie haben, haben wir eine Bibliothek mit allen unseren Toiletten, alte und neue und eine Erklärung, wie Sie das Produktetikett mit Produktinformationen und Seriennummer möglicherweise finden.

Sie sind sich nicht sicher, was die Garantie abdeckt und wie lange Sie eine Garantie haben? Erfahren Sie mehr über unsere Gewährleistungen ›

Schadenmeldung / Reparatur

Es tut uns leid, dass Sie ein Problem mit einem unserer Produkte haben. Wir arbeiten ständig daran, Fehler zu minimieren und eventuell auftretende Probleme zu vermeiden.

Unabhängig davon, ob Sie noch eine Garantie haben oder nicht, erhalten Sie Hilfe bei der Behebung der Fehler an Ihrem Produkt.

Wir haben vor kurzem unser Fehlerberichtsformular neugestaltet, sodass Sie unser Web-Tool jetzt verwenden können, egal ob es sich um ein Garantieproblem oder eine Reparatur außerhalb der Garantie handelt.

Sie haben die Wahl, ob Sie eine Garantie haben oder nicht.

  1. Wählen Sie Garantie, die Angelegenheit wird von Separett bearbeitet und bewertet. Im Falle einer Reklamation benachrichtigen wir Sie und senden einen Reparaturauftrag an Ihren ausgewählten Servicepartner, den Sie selbst kontaktieren und einen für Sie passenden Termin buchen.
  2. Servicepartner gesendet und dieser wird Sie mit dem ungefähren Preis und der Reparaturzeit kontaktieren.
  3. Für Reparaturen außerhalb der Garantiezeit fällt eine Gebühr an.
  4. Der Servicepartner wird den Kunden zur Genehmigung kontaktieren, wenn eine Reparatur den ersten vereinbarten Preis überschreitet.
  5. Für Teile, die während des Service ausgetauscht werden, gewährt Separett eine 6-monatige Materialgarantie ab Servicedatum.

Wenn kein Fehler am Produkt vorliegt, Sie sich jedoch eine Wartung Ihrer Verbrennungsanlage wünschen, können Sie stattdessen die Servicebuchung nutzen.

Servicepartner

Separett arbeitet nur mit autorisierten Servicepartnern zusammen, die von Separett geschult wurden. Wählen Sie für den reibungslosen Fall den Servicepartner, der Ihnen (oder der Toilette) am nächsten ist.

Die Kosten für Fracht oder Vor-Ort-Service variieren je nach Standort des nächstgelegenen Servicepartners.

Sie können die Toilette auch direkt bei einem unserer Servicepartner kostenlos vorbeibringen.

Wenn Sie Vor-Ort-Service/Reparatur oder Fracht als Versandart wählen, werden Sie mit einem Angebot kontaktiert.

Wichtiger Hinweis! Nicht alle Servicepartner bieten Service/Reparatur vor Ort an.

Auf unserer Website können Sie zwischen folgenden Optionen wählen:

  • Abgabe - Sie sind für die Abgabe der Toilette in der Werkstatt unseres Partners verantwortlich
  • Vor-Ort-Service - Der Servicepartner bietet an, Service / Reparatur vor Ort gegen Gebühr durchzuführen.

Auf unserer Servicepartner-Karte sehen Sie, was die verschiedenen Servicepartner für unterschiedliche Abwicklungsmöglichkeiten anbieten.

Was Sie beim Besuch von Servicepartner beachten sollten

HINWEIS!

  • Vergessen Sie nicht, den Aschenbehälter zu leeren und die Toilette grob zu reinigen. Für eine NICHT gereinigte Toilette wird eine Reinigungsgebühr von 100 Euro erhoben.
  • Vergessen Sie nicht, Zubehör wie Tüten, Tütenhalter und einen Isoliersitz zu kaufen.

Haben Sie abschließend noch Fragen? Wenden Sie sich gerne an uns!

Wir von Separett möchten Ihnen jederzeit eine einfache und komfortable Toilettenlösung bieten.